Bolschoi_DE_A1

Die Bolschoi Saison 2015/2016 im Kino


Bereits das sechste Jahr in Folge kehrt das Bolschoi Ballett auf die große Leinwand zurück.

Das berühmteste Ballett-Ensemble der Welt präsentiert für die Kinoleinwand eine spektakuläre neue Saison.

Mit 7 großartigen Klassikern, darunter Live- Übertragungen von Giselle, Die Kameliendame, Der widerspenstigen Zähmung und Don Quixote.



Erfahren Sie mehr

Das nächste Ballett im Kino

header_giselle

GISELLE

Am Sonntag, 11. Oktober 2015 um 17:00 Uhr
Live aus dem Bolschoi in Moskau

Die kommenden Ballette

  • header_giselle

    GISELLE

    Am Sonntag, 11. Oktober 2015 um 17:00 Uhr
    Live aus dem Bolschoi in Moskau
    2:20 Stunden

    Musik: Adolphe Adam
    Choreografie: Juri Grigorowitsch

    Das junge und einfache Mädchen Giselle stirbt, als sie erfährt, dass ihr Geliebter Prinz Albert sie betrogen hat. Gegen ihren Willen tritt sie den Wilis
  • header_jewels

    JEWELS

    Am Sonntag, 8. November 2015 um 16:00 Uhr
    Aus dem Bolschoi in Moskau
    2:05 Stunden

    Musik: Gabriel Fauré (Smaragde)
    Musik: Igor Fjodorowitsch Strawinski (Rubine)
    Musik: Pjotr Iljitsch Tschaikowski (Diamanten)
    Choreografie: George Balanchine

    Mit diesem ersten abstrakten Ballett kreierte Balanchine eine Homage an die fesselnde Anmut der Tanzschulen in Paris, New York und St. Petersburg.
  • header_kameliendame

    DIE KAMELIENDAME

    Am Sonntag, 6. Dezember 2015 um 16:00 Uhr
    Live aus dem Bolschoi in Moskau
    3:05 Stunden

    Nach Alexandre Dumas
    Musik: Frédéric Chopin
    Choreografie: John Neumeier

    Das Bolschoi haucht Neumeiers tragischem Meisterwerk, begleitend zu Chopins fantastischer Musik, neues Leben ein.
  • header_nussknacker

    DER NUSSKNACKER

    Am Sonntag, 20. Dezember 2015 um 16:00 Uhr
    Aus dem Bolschoi in Moskau
    2:10 Stunden

    Musik: Peter Tschaikowski
    Choreografie: Juri Grigorowitsch

    Der beliebte Weihnachtsklassiker wird einmal mehr die ganze Familie mit ihrer märchenhaften Kulisse und Tschaikowski zeitloser Musik verzaubern.
  • header_wiederspenstigenzaehmung

    DER WIDERSPENSTIGEN ZÄHMUNG

    Am Sonntag, 24. Januar 2016 um 16:00 Uhr
    Live aus dem Bolschoi in Moskau
    2:05 Stunden

    Nach William Shakespeare
    Musik: Dmitri Schostakowitsch
    Choreografie: Jean-Christophe Maillot

    Mit der Adaption der Komödie von Shakespeare für das Bolschoi hat der französische Choreograph Jean-Christophe Maillot einen besonderen Coup gelandet.
  • header_spartakus

    SPARTAKUS

    Am Sonntag, 13. März 2016 um 16:00 Uhr
    Aus dem Bolschoi in Moskau
    2:50 Stunden

    Musik: Aram Chatschaturjan
    Choreografie: Juri Grigorowitsch

    Diese beeindruckende Produktion zählt zu den Glanzleistungen der Tänzer des Bolschoi.
  • header_donquixote

    DON QUICHOTE

    Am Sonntag, 10. April 2016 um 17:00 Uhr
    Live aus dem Bolschoi in Moskau
    3:10 Stunden

    Nach Miguel de Cervantes
    Musik: Leon Minkus
    Choreografie: Alexei Fadeyechev

    Der Elan des Bolschois vereinen sich in dieser Aufführung mit Fadeyechevs gefeierte Bühneninszenierung zu einem spektakulärem Ereignis.