Bolschoi_DE_A1

Die Bolschoi Saison 2014/2015 im Kino

Bereits das fünfte Jahr in Folge kehrt das Bolschoi Ballett auf die große Leinwand zurück.

Das berühmteste Ballett-Ensemble der Welt präsentiert für die Kinoleinwand eine spektakuläre neue Saison.

Mit 5 großartigen Klassikern, darunter Live- Übertragungen von Der Nussknacker und Schwanensee sowie 2 bisher unveröffentlichte Aufführungen von The Legend of Love und Iwan der Schreckliche.

Erfahren Sie mehr

Das nächste Ballett im Kino

header_nussknacker

DER NUSSKNACKER

Am Sonntag 21. Dezember 2014 um 16:00 Uhr
Live aus dem Bolschoi in Moskau

Programmkatalog

Holen Sie sich die Saisonkarte und das exklusive Programmheft

Kaufen Sie in Ihrem Kino die Saisonkarte für alle Ballette der Saison 2014/2015 und erhalten sie zusätzlich das exklusive Programmheft mit Informationen zu den einzelnen Balletten, Komponisten und Tänzern.

Nähere Informationen in Ihrem Kino!

Die kommenden Ballette

  • header_nussknacker

    DER NUSSKNACKER

    Am Sonntag 21. Dezember 2014 um 16:00 Uhr
    Live aus dem Bolschoi in Moskau
    2 Stunden 20 Min.

    Musik: Peter Tschaikowski
    Choreografie: Juri Grigorowitsch

    Am Weihnachtsabend schenkt Maries Patenonkel Drosselmeyer ihr ein merkwürdiges Spielzeug: Einen hölzernen Nussknacker in Form eines kleinen Mannes. Um Mitternacht, als die Feierlichkeiten vorbei sind,…
  • header_schwanensee

    SCHWANENSEE

    Am Sonntag 25. Januar 2015 um 16:00 Uhr
    Live aus dem Bolschoi in Moskau
    2 Stunden 40 Min.

    Musik: Peter Tschaikowski
    Choreografie: Juri Grigorowitsch

    Im Palast haben sich die Königsfamilie und ihre Gäste für Prinz Siegfrieds Geburtstag versammelt. In einer majestätischen Zeremonie wurde Siegfried zum Ritter geschlagen. Als er…
  • header_Romea

    ROMEO UND JULIA

    Am Sonntag 8. März 2015 um 16:00 Uhr
    Aus dem Bolschoi in Moskau
    2 Stunden 15 Min.

    Musik: Sergej Prokofjew
    Choreografie: Juri Grigorowitsch

    In Verona bringt die Rivalität zwischen den Capulets und den Montagues Blutvergießen über die Stadt. Als die Capulets einen Maskenball zu Ehren ihrer Tochter Julia…
  • header_ivan-der-schreckliche

    IWAN DER SCHRECKLICHE

    Am Sonntag 19. April 2015 um 17:00 Uhr
    Live aus dem Bolschoi in Moskau
    2 Stunden 15 Min.

    Musik: Sergej Prokofjew
    Choreografie: Juri Grigorowitsch

    Bei seiner Krönung suchte sich der junge Iwan IV eine der 13 Boyar-Töchter als seine Ehefrau und Zarin aus. Er wählte Anastasia und die beiden…