Die Bolschoi Saison 2017/2018 im Kino


Bereits das achte Jahr in Folge kehrt das Bolschoi Ballett auf die große Leinwand zurück.

Drei historische Ballette, die von Alexei Ratmansy (Le Corsaire, Romeo und Julia und Flames of Paris) interpretiert wurden, werden neben John Neumeiers Die Kameliendame und Jean-Christophe Maillots fesselndes Ballett Der Widerspenstigen Zähmung auf der großen Leinwand gezeigt.

Drei zeitlose Klassiker und Publikums-Lieblinge werden die Saison vervollständigen: Giselle, Der Nussknacker und Coppélia.

Die Saison 2017/18 des Bolschois wird in über 1000 Kinos auf der ganzen Welt live oder fast live übertragen.
weiterlesen



Erfahren Sie mehr

Das nächste Ballett im Kino

LE CORSAIRE

Am Sonntag 22. Oktober 2017 um 17:00 Uhr
Live aus dem Bolschoi in Moskau

Die kommenden Ballette

  • LE CORSAIRE

    Am Sonntag 22. Oktober 2017 um 17:00 Uhr
    Live aus dem Bolschoi in Moskau
    3:35 Stunden

    Musik: Adolphe Adam
    Choreografie: Alexei Ratmansky
    Libretto: Jules Henri Vernoy de Saint-Georges und Joseph Mazilier

    Inmitten eines geschäftigen Marktes verliebt sich der Pirat Conrad auf dem Basar des Sklavenhändlers Lankedem auf den ersten Blick in die schöne Medora. Conrad entführt
  • Der Widerspenstigen Zähmung

    Am Sonntag 26. November 2017 um 16:00 Uhr
    Aus dem Bolschoi in Moskau
    2:05 Stunden

    Musik: Dmitri Schostakowitsch
    Choreografie: Jean-Christophe Maillot
    Nach William Shakespeare

    Baptista bemüht sich, seine temperamentvolle Tochter Katharina zu verheiraten. Sie ist eine Widerspenstige, die leugnet, dass es einen Mann gibt, der zu ihr passt. Als
  • DER NUSSKNACKER

    Am Sonntag 17. Dezember 2017 um 16:00 Uhr
    Aus dem Bolschoi in Moskau
    2:15 Stunden

    Musik: Peter Tschaikowski
    Choreografie: Juri Grigorowitsch
    Nach E.T.A. Hoffmann und Marius Petipa

    Als die Uhr am Weihnachtsabend um Mitternacht stehen bleibt, erwacht Maries hölzerne Nussknacker Puppe zum Leben und verwandelt sich in einen Prinzen. Als auch ihre
  • Romeo und Julia

    Am Sonntag 21. Januar 2018 um 16:00 Uhr
    Live aus dem Bolschoi in Moskau
    2:30 Uhr

    Musik: Sergei Prokofjew
    Choreografie: Alexei Ratmansky
    Nach William Shakespeare

    NEUE PRODUKTION In Verona verlieben sich Romeo und Julia unsterblich ineinander, während ihre Familien, die Montagues und die Capulets, in bitterer Rivalität gefangen sind, die
  • Die Kameliendame

    Am Sonntag 4. Februar 2018 um 16:00 Uhr
    Aus dem Bolschoi in Moskau
    3:05 Stunden

    Musik: Frédéric Chopin
    Choreografie: John Neumeier
    Nach Alexandre Dumas fils

    Als der junge und naive Armand das erste Mal in Paris ankommt, ist er völlig von der hinreißenden und sehr begehrenswerten Kurtisane Marguerite Gautier gefesselt.
  • THE FLAMES OF PARIS

    Am Sonntag 4. März 2018 um 16:00 Uhr
    Live aus dem Bolschoi in Moskau
    2:15 Stunden

    Musik: Boris Assafjew
    Choreografie: Alexei Ratmansky
    Libretto: Nikolai Volkov und Vladimir Dmitriev

    In der Zeit der Französischen Revolution verlassen Jeanne und ihr Bruder Jérôme Marseille und gehen nach Paris, um die revolutionäre Kämpfe zu unterstützen, die die
  • GISELLE

    Am Sonntag 8. April 2018 um 17:00 Uhr
    Aus dem Bolschoi in Moskau
    2:20 Stunden

    Musik: Adolphe Adam
    Choreografie: Juri Grigorowitsch
    Libretto: Theophile Gautier und Jean-Henry Saint-Georges

    Als Giselle erfährt, dass ihr geliebter Albrecht einer anderen Frau versprochen ist, stirbt sie in seinen Armen an gebrochenem Herzen. Während Albrecht trauert, kehrt sie
  • COPPÉLIA

    Am Sonntag 10. Juni 2018 um 17:00 Uhr
    Live aus dem Bolschoi in Moskau
    2:45 Stunden

    Musik: Leo Delibes
    Choreografie: Sergei Vikharev
    Libretto: Charles Nuitter und Arthur Saint-Leon

    Swanhilda bemerkt, dass ihr Verlobter Franz sich in die wunderschöne Coppélia verliebt, welche jeden Tag lesend auf ihrem Balkon verbringt. Fast kommt es zum Bruch